background
logotype

Mitgliedschaft

 Auf den Sonntag 30. September 2018 dürfen sich heute schon alle Interessierten freuen. An diesem Tag findet der 5. Schwäbische Albvereinstag auf dem Cannstatter Wasen statt. Darüber hinaus feiert man in diesem Jahr auch noch 200 Jahre Cannstatter Volksfest und das 100. Landwirtschaftliches Hauptfest. Also volles Programm. Der Schwäbische Albverein hat an diesem Tag ab 11 Uhr im   Dinkelackerzelt Plätze für die Albvereinsfamilie reserviert. Die bekannten und beliebten Festwirte Klauss & Klauss werden sie bei ausgelassener Festzeltstimmung, schwäbischen Köstlichkeiten und einen reservierten Platz bestens unterhalten. Die Anmeldung zur Reservierung kostet 15 €. Dafür erhalten Sie einen Klauss & Klauss Taler (Verzehrgutschein) im Wert von 25 Euro.

Nachmittags besteht die Möglichkeit, sich den Festzug anzuschauen. Dabei erwarten sie unter anderem herrlich dekorierte Prachtgespanne der Stuttgarter Brauereien, historische Fahrzeuge, bunte Trachtengruppen und -kapellen, bäuerliche Darstellungen, historische Gruppen und Bürgerwehren. Aus dem ganzen Land beteiligen sich mehr als 3.500 Mitwirkende. Der Festumzug steht im Jubiläumsjahr 2018 ganz im Zeichen der ersten Veranstaltung. Diese fand 1841 anlässlich des 25-jährigen Regierungsjubiläums von Volksfeststifter König Wilhelm I. statt. So fahren beim diesjährigen Umzug auch Nachbauten der damaligen Prachtgespanne mit.


Wer aus Kohlberg, Kappishäusern, Neuffen und Umgebung von dem Angebot der Reservierung und Kauf eines „Talers“ Gebrauch machen möchte, melde sich bitte bis zum 20. Juli bei Joachim Wolf Tel. 07025/90 80 54 oder email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Übrigens: wir fahren dann umweltfreundlich mit Bussen und Bahnen im VVS.

2018  Schwäbischer Albverein Kohlberg-Kappishäusern   globbers joomla templates